Die Kolleg_innen vom habiTAT haben soeben ihre Crowdfunding-Kampagne gestartet! Der Stadtklan unterstützt sie dabei.


Es geht los! Das habiTAT macht nun endlich Nägel mit Köpfen und bringt die Möglichkeit, selbstverwaltet zu Wohnen und dabei solidarisch zu Wirtschaften nach Österreich. Dazu müssen rechtlich gesicherte Musterverträge ausgearbeitet werden, damit jede*r in Österreich niederschwellig die Möglichkeit hat ein selbstverwaltetes und solidarisch gewirtschaftetes Haus zu kaufen. Um die professionelle, juristische Ausarbeitung fertigstellen zu können sammeln die habiTäter*innen das nötige Kleingeld mit einer Crowdfundingkampagne auf startnext.com/habitat.
Werdet Fan und/oder Unterstützer*in – der Countown läuft! :)

Quelle: habiTAT